de en ru it

Anwalt für Compliance in St. Gallen

Die Compliance, oder auch Rechtskonformität, beschäftigt sich mit der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen durch Unternehmen und der Schaffung neuer organisatorischer Vorkehrungen zur Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und interner Vorgaben. Unternehmensinterne Compliance-Richtlinien stellen ein verbindliches Regelwerk dar, welches Mitarbeiter stets zu befolgen haben. Allerdings kommt es bedauerlicherweise immer wieder vor, dass Bestechung und Korruption im Unternehmen einziehen. Auslöser können beispielsweise monetäre Anreizsysteme, welche Mitarbeiter basierend auf Verkaufszahlen belohnen, sein.

Für Unternehmen jeglicher Art ist die Unterbindung von Korruption von enormer Wichtigkeit, da ein allfälliger öffentlicher Bestechungsskandal einen Reputationsverlust zur Folge hätte. Gleichzeitig drohen hohe Geldstrafen, Schadenersatzklagen oder Gewinnabschöpfungen. Kommt es zu einer Geldstrafe, müssen Anteilseigner mit dem Verlust ihres Kapitalvermögens rechnen. Für das Führungspersonal kann ein Bestechungsskandal sogar in einer strafrechtlichen Verfolgung und allfälligen Freiheitsstrafe enden.

Im Rahmen der Compliance setzt sich unsere Anwaltskanzlei in St. Gallen insbesondere mit Problemen der Geldwäscherei, der Korruption und der Terrorismusfinanzierung auseinander. Unsere langjährige Tätigkeit im Bereich Compliance befähigt uns, Ihnen beratend bei der konkreten Umsetzung der anwendbaren Regulierungen durch Aufsichtsbehörden, Banken und Revisoren zur Seite zu stehen. Gerne führen wir hierbei eine Analyse ihrer Bedürfnisse durch und erarbeiten in Ihrem Sinne massgeschneiderte Lösungen.

Ein gepflegtes Compliance-System besteht aus vorsorglichen Massnahmen wie auch Aufklärung, Information und Schulung von Mitarbeitern. Es ist ausserdem notwendig, unternehmensinterne Vorgänge zu überwachen. Hierbei sind insbesondere Whistleblowing-Systeme von Vorteil. Im Rahmen unserer Beratung analysiert unser Team in St. Gallen gerne allfällige Chancen oder Risiken bestimmter Compliance-Massnahmen für Sie.

Im Hinblick auf Sanktionen finanzieller oder anderer Natur steht die Teichmann International (Schweiz) AG in St. Gallen Ihnen als Unternehmen oder Privatperson zur Verfügung. Die Expertise unserer Mitarbeiter, welche sich stets um die bestmögliche Durchsetzung Ihrer Interessen bemüht, begründet auf einer exzellenten Ausbildung.

Unser Eigentümer, Rechtsanwalt Dr. Dr. Fabian Teichmann, LL.M. ist Experte auf dem Gebiet der Compliance; insbesondere in den Bereichen Gelwäscherei- und Korruptionsbekämpfung. Im Rahmen seiner Promotion an der Universität Zürich befasste er sich mit der Umgehung von Geldwäschereipräventionsmassnahmen. Während seiner Promotion an der Universität Kassel befasste er sich mit Korruption in multinationalen Unternehmen und Anreizsystemen. Ausserdem unterrichtet Dr. Dr. Fabian Teichmann, LL.M. regelmässig Lehrveranstaltungen zu Compliance-Thematiken und bietet Schulungen für Compliance-Beauftragte an von Banken und Finanzdienstleistern an.

Anhand unserer Forschung auf dem Gebiet ist die Teichmann International (Schweiz) AG mit den Vorgehensweisen intelligenter Täter vertraut und kann Ihr Unternehmen dabei unterstützen, Risiken zu antizipieren und die entsprechenden geeigneten organisatorischen Massnahmen zu ergreifen. Anhand einer detaillierten Analyse nehmen wir hierbei die Täterperspektive ein, was einen besonders wirkungsvollen Umgang mit Compliance-Sachverhalten in Ihrem Unternehmen garantiert.