de en ru it

Industry Group Öffentlicher Sektor

Wie auch für Unternehmen in der Privatwirtschaft ist es wichtig für Organisationen des öffentlichen Sektors, dass sie in der Lage sind, auf äussere Einflüsse zu reagieren. Die Teichmann International (Schweiz) AG berät Unternehmen des öffentlichen Sektors im In- und Ausland sowie öffentlich-rechtliche Partnerschaften und Privatpersonen in aufsichtsrechtlichen, verwaltungsrechtlichen oder öffentlich-rechtlichen Thematiken. Diese umfassen unter anderem Fragen in Relation zum öffentlichen Beschaffungswesen, Berufs- und Verkehrsregeln, Sanktionen, Datenschutz, Bildung, Gesundheit, Einwanderung und mehr. Hierbei sind unsere Beratungen entsprechend den Bedürfnissen der Klientschaft stets auf Agilität und Flexibilität fokussiert.

Auch technologische Entwicklungen, beispielsweise im Zusammenhang mit Smart City und -Government-Dienstleistungen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Ihre Einführung ist nicht nur mit einem hohen Organisations- und Koordinationsaufwand verbunden, sondern muss auch konform mit den relevanten Regulierungen erfolgen. Unser interdisziplinäres Expertenteam ist bestens mit regulatorischen Herausforderungen neuartiger Technologien vertraut und steht Ihnen in deren Implementierung beratend zur Seite.

Insbesondere die Cybersicherheit spielt in diesem Zusammenhang eine tragende Rolle im öffentlichen Sektor. Aspekte wie Datenschutz waren schon immer von fundamentaler Bedeutung für Organisationen im öffentlichen Sektor. Mit zunehmender Digitalisierung kommen neue Fragen bezüglich des Datenschutzes auf, welche die Expertise eines Anwalts oder einer Anwältin erfordern.

Auch die Automatisierung stellt einen Fokusbereich der öffentlichen Hand dar, denn sie steigert die Effizienz, indem sie das Abarbeiten von Aufträgen sowie die Bearbeitung von Anfragen vereinfacht und hierbei Skaleneffekte zu ihrem Vorteil nutzt. Oftmals kommt hierbei künstliche Intelligenz zum Einsatz. Somit führt die Automatisierung anfänglich zu einer erheblichen Komplexitätssteigerung. Daraus ergibt sich eine Vielzahl rechtlicher Fragen sowie Risiken, welche es zu beantworten, bzw. minimieren gilt, sodass die Potentiale der Technologie maximal genutzt werden können.

Die Thematik bildet eine der Kernkompetenzen der Teichmann International (Schweiz) AG, denn unsere Experten verfügen über eine weitreichende, interdisziplinäre Expertise im Bereich Digitalisierung und Compliance. Wir beraten und vertreten unsere KlientInnen souverän in allen öffentlich-rechtlichen Angelegenheiten und im Rahmen von Gerichts- und Verwaltungsverfahren vor allen schweizerischen Gerichten.