de en ru it

Betrugsverfahren

Die Teichmann International (Schweiz) AG berät und vertritt sowohl multinationale Unternehmen als auch Personen mit hohem Reinvermögen als Kläger wie auch Beschuldigte in Zusammenhang mit Zivilbetrugsklagen. Unsere Kanzlei verfolgt oder verteidigt regelmässig Forderungen in Millionenhöhe im Rahmen von komplexen Fällen, welche oftmals mehrere Jurisdiktionen involvieren. Insbesondere ist unsere Kanzlei darauf spezialisiert, veruntreute oder entwendete Gelder zurückzugewinnen. Unsere Klienten schätzen unseren stets hohen Einsatz und unsere Fähigkeit, Probleme zu erkennen und diese angemessen und kompetent zu beantworten; insbesondere, wenn es sich um den zeitnahen Schutz von Vermögenswerten handelt. Eine Vielzahl unserer Fälle spielt sich auf internationaler Ebene ab und wir sind global eng mit führenden Experten auf dem Gebiet vernetzt, wodurch wir unseren Klienten stets hervorragende Ergebnisse garantieren können.

Die Teichmann International (Schweiz) AG vertritt insbesondere auch Klienten, welche aus politischen oder anderweitigen Gründen unter Missachtung rechtsstaatlicher Standards des Betruges beschuldigt werden, vor allem wenn eine Anordnung zur Einfrierung deren Vermögenswerte veranlasst wurde oder Durchsuchungsbefehle vorliegen. Die Teichmann International (Schweiz) AG liefert stets proaktive und praktische Lösungen für sowohl Kläger als auch Beschuldigte im In- und Ausland.

Unsere Klienten schätzen insbesondere unsere Erfahrung im Bereich des internationalen Strafrechts und unsere Expertise in der Führung internationaler Verfahren. Diese weitreichende Expertise ermöglicht es uns, unseren Klienten in allen Lebenslagen effektive und umfassende Unterstützung zu bieten und dabei alle zur Verfügung stehenden Rechtsmittel auszuschöpfen.